Typisierte Gebäude und variable NutzungsKONZEPTE

CARO  ist Trumpf bei allen wohnwirtschaftlich oder gewerblich genutzten Gebäudearten. Der Vorteil besteht in den fast unbegrenzten, zeitlos klassischen oder eleganten Planungs- und Gestaltungsmöglichkeiten durch das modulare Zusammenfügen von standardisierten Bauteilen mit hervorragenden bauphysikalischen Eigenschaften.

Vom Einfamilienhaus über Reihenhäuser bis hin zum mehrgeschossigen Wohnungs-, Gewerbe- und Hotelbau reichen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Bedingt durch die Nutzung von Strom ist keine Erschließung des Grundstücks mit Gas oder Fernwärme erforderlich.

Auch statisch trumpft der Holzbau auf. Holz gehört zu den bevorzugten leichten Baustoffen, die sich durch eine hohe Tragfähigkeit auszeichnen. Mit massiver Leichtigkeit und reduzierten Wandstärken entstehen zusätzliche Wohn- und Nutzflächen.

Die Raumgestaltung ist bei hohen Qualitäts- und Designansprüchen flexibel und modular erweiterbar.

Es entstehen moderne, helle und lichtdurchflutete Lebensräume. Die Fassaden- und Dachausbildung kann den örtlichen Standortbedingungen sowie den individuellen Wünschen der Käufer angepasst werden. 


FIRMENSITZ CHEMNITZ


GIP Raumsysteme GmbH & Co. KG

Matthesstraße 48

09113 Chemnitz

Tel.: +49(0) 371 / 27 33 70 80

Fax: +49(0) 371 / 27 33 70 84

www.gip-raumsysteme.com

info@gip-raumsysteme.com